Konzert im 2017

Konzert in Japan Sommer Klassishces Konzert  ~Der Traum des Meeres~ Am 17.Juli.17, Montag (National Feiertage ” Der Tag des Meeres”…

Konzert in Japan

Sommer Klassishces Konzert  ~Der Traum des Meeres~

Am 17.Juli.17, Montag (National Feiertage ” Der Tag des Meeres” in Japan)

Duo für Cello und Klavier, Querflöte und Klavier, Trio für Querflöte, Klavier,Cello

Werke von Mozart, Chopin, Schumann,Offenbach, u.a.

Amagahara 370, Higaschi Kanki Cho, Kakogawa City, Hyogo

TEL:00 81 (0)79-433-1100 FAX:00 81 (0)79-434-2311

vorherverkaufskasse: 2000 Yen    Abendkasse: 2500 Yen

1707_concert

Kammermusik mit Violoncello und Klavier

    
CIMG3124                           
  1.Konzert
in Althornbach, 66484 Althornbach, Hauptstraße 14. Bürgerhaus.
Am 12.Februar, Sonntag 2017 um 17 Uhr
Eintritt: 9 Euro
 
2.Konzert
in Leick´s Hof  4.März, Samstag um 19.30
Violoncello: Gabor Szarvas Klavier Mie Dennerlein-Shaku
Eintritt frei
 
Bei unserem zweiten Konzert im Leicks Hof sollen die Gäste Bescheid geben, ob sie kommen möchten, weil die Anzahl der Plätze begrenzt ist.
Daher möchte ich  bitten, mir Bescheid zu geben oder den Leicks Hof anrufen und die entsprechende Anzahl von Plätzen reservieren, wenn jemand kommen würdet. Aufgrund von Straßenarbeiten ist die Anfahrt erschwert. Näheres hierzu findet ihr unter www.leickshof.de
Telefon +49 (0)6835 67993
 
 

Programm

Jean-Baptiste Lully (1632-1687) Passacaille ( arr. von P. Bazelaire)
Robert Schumann (1810-1856) Fantasiestücke Op.73
1. Zart mit Ausdruck
2. Lebhaft und leicht
3. Rasch und mit Feuer
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) Lied ohne Worte Op.109
Frédéric Chopin (1810-1849)
Introduktion und Polonaise Brillante Op.3

Pause

Jules Massenet (1842-1912) Meditation aus der Oper Thais
Frédéric Chopin (1810-1849) Sonate in g-Moll Op.65
Allegro moderato
Scherzo – Allegro con Brio
Largo
Finale – Allegro

 

Gabor Szarvas (Violoncello) in Budapest geboren, studierte in der Budapester Musikakademie ‘‘Liszt Ferenc‘‘. Seit 1974 war er Mitglied im Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken, Ab 2007 als Vorspieler der Violoncelli in der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern tätig. Neben dem Orchesterspiel übt er eine  solistische und kammermusikalische Tätigkeit aus. Seit 1983 ist er Mitglied des Arensky-Trios. Seine Konzertreisen führten ihn in zahlreiche europäische Länder.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!